Kunststoffpaneele
 

Sie bestehen aus einem druckfesten Hartschaumkern oder Aluminium-Wabenkern und den Decklagen aus  Kunststoff.

 

Als Konststoffdecklagen kommen zum Einsatz:

CFK / GFK - Carbon- und/oder Glasfaserlaminate mit Epoxi-Matrix,

GFK - Glasfaserlaminate mit Polyester-Matrix,

HPL - High pressure laminates  in den verschiedensten Dekors

u.v.a.m.

 und