KONFIGURIERE DEIN PANEEL

Ein Tripan Leichtbaupaneel erfüllt mehrere Funktionen: Es schützt, trägt und schafft Raum. Die Ausführung im Detail wie auch die Gestaltung der Abschlüsse und Kanten wird ganz auf den Kundenbedarf abgestimmt und individuell vorgenommen. Ganz nach dem Motto: create your panel werden Ihnen auf dieser Seite die Möglichkeiten der einzelnen Paneel-Bauteile übersichtlich dargestellt.

 

Pfeile Create your Panel
  1. Oberflächen

    Die große Vielfalt an Materialien, die bei unseren TRIPAN-Leichtbaupaneelen verarbeitet werden können, ermöglicht die Konstruktion von sehr speziellen Bauteilen. Die Materialien der Leichtbauteile können also an die verschiedensten Anforderungen unserer Kunden angepasst werden. Die perfekte Kombination aus Design, Funktionalität und Qualität spricht für wirtschaftliche Lösungen mit TRIPAN-Leichtbauteilen.

  2. Kern

    Die Bionik – von der Natur abschauen und systematisch weiterentwickeln – ist für TRIPAN ein sehr wichtiger Aspekt. Daher wurde der Aluminium-Wabenkern in die TRIPAN-Verbundbauteile integriert. Dieser sorgt für hohe Belastbarkeit bei geringem Eigengewicht und erspart aufwendige Unterkonstruktionen. Das Leichtbau-Wabensystem von TRIPAN bietet viel Platz für ein funktionelles Innenleben – von der Elektrik bis zur Wärme- und Schalldämmung.

  3. RANDAUSFÜHRUNG

    Von der Einfassung aus Edelstahl bis hin zu gekanteten Profilen aus Aluminium oder zu Abschlüssen aus Gießharz: TRIPAN-Leichtbauteile erfüllen in jedem Detail höchste Qualitätsansprüche. Durch die richtige Wahl der Komponenten zeigen die Verbundwerkstoffe all ihre Vorteile

  4. EINBAUTEN

    Die Leichtbaupaneele von TRIPAN können zur Decken- und zur Wandmontage mit linearen oder punktuellen Massiveinlagen und Einbauten ausgestattet werden. Dabei können die unterschiedlichsten Materialien zum Einsatz kommen, je nach Anwendungsgebiet und Anforderung des Kunden. Durch die optimale Kombination der verschiedenen Werkstoffe entstehen Konstruktionen mit ganz besonderen Eigenschaften.